Gut zurück

Nach diesen unglaublich erlebnisreichen Tagen ist das LJO am 23. August wohlbehalten in Berlin gelandet.

Alle freuen sich auf ein Wiedersehen im September!

Das Programm wird wiederaufgenommen. Wir laden alle zu unseren Konzerten in M-V herzlich ein:

13.September 2014 19.30 Uhr Konzertkirche Neubrandenburg (mit Impressionen von der Reise)

Solist: Sebastian Noack

Karten: Ticketservice Neubrandenburg, Tel. 0395 55950

14. September 2014 16.00 Uhr Niendorf (Poel)

Solist Nikolay Borchev

Karten: Festspiele M-V, Tel. 0385 – 591 85 85

 

Programm

Carl Maria von Weber (1786-1826)

Ouvertüre aus „Der Freischütz“

Gustav Mahler (1860-1911)

Lieder aus „Des Knaben Wunderhorn“

Trost im Unglück – Das irdische Leben – Rheinlegendchen – Wo die schönen Trompeten blasen – Revelge

Ludwig van Beethoven (1770-1827)

Sinfonie Nr. 5 c-Moll op. 67

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s